jenseits von name und form - eine suche

‚Die Wahrheit wird euch frei machen’. Diese Worte Jesu
beziehen sich nicht auf irgendeine theoretische Wahrheit,
sondern auf die Wahrheit dessen,
wer oder was du jenseits von Name und Form bist.
Eckhart Tolle

 

Diese Frage, wer wir  jenseits von Name und Form sind, birgt diese ganz feine Möglichkeit in sich, den Ur-Quell tief in unserem Herzen als den ewigen Gesang unseres Leben zu erlauschen. Wer bin ich denn, wenn ich mich nicht mehr mit meinen Berufen, meinem Familienstand, meiner Geschichte, meinen Erfolgen und Misserfolgen identifiziere? Vor allem auch nicht mehr mit meinem Körper?
Eine Frage, die uns in die Freiheit führen kann, in das Leben selbst, in diese eine lebendige Wirklichkeit ...
Was gibt es dann noch an uns zu verbessern, wenn das Beste in uns ist? Wir es sind?
Sich dessen leise bewusst zu werden verlangt kein Tun, keine Anstrengung – wir sind schon angekommen. Und waren nie getrennt. Welch grenzenlose Erleichterung. Welch unermessliche Liebe. Die Seel atmet für immer ...

Manchmal fällt wie von alleine diese Öffnung anstrengungslos in unser Schreiben, zeigt sich das Licht unseres Seins durch diesen kleinen Spalt zwischen den Worten. Wie von alleine. Etwas klingt an und lässt das Herz schneller schlagen.

im seminar
werden wir in Stille sein, im gemeinsamen Feld einem weiteren Bewusstseins lauschen und uns der transformativen Kraft des geschriebenen Wortes anvertrauen. All das zusammen lässt uns weiter in ein reifes, spirituelles Leben hineinwachsen. Es ist eine Einladung, ein wahrhaftiges Anliegen und Freude an innerer Erkenntnis zu teilen. Dieser Aspekt ist gerade für dieses Thema ein guter Boden.
Unser Zusammensein geschieht in großer Achtsamkeit.

mitbringen
Schreibzeug und Schreibunterlage, Hausschuhe
Da es sich um ein Retreat handelt, bitte sich so vorbereiten, dass man so weit wie möglich von häuslichen und beruflichen Pflichten frei ist.

zeiten
von Donnerstag, den 18. November, 17.00 Uhr
bis Sonntag, den 21. November 2021, 12.00 Uhr

ort
Bildungshaus St. Martin Bernried
Klosterhof 8, 82347 Bernried am Starnberger See
www.bildungshaus-bernried.de

seminarkosten
280.- Euro

unterkunft inkl. verpflegung
EZ 89,00 Euro pro Tag
DZ 74,00 Euro pro Tag
Wir wissen im Moment noch nicht, wie die Corona-Auflagen im November sein werden, das heißt, eventuell wird es eine begrenzte Teilnehmer/innen-Zahl und nur Einzelzimmer geben. Wir werden sehen ...

anmeldung   
Bitte unter Angabe der vollständigen Adresse, Telefonnummer (gilt für jede Anmeldung) an

info@annaplatsch.de
Den Sommer über, während meiner Abwesenheit, bitte an Frau Angelika Nöth unter info@integrale-medizin.net

Die Vergabe der Plätze geschieht in der Reihenfolge des Eingangs.    

Circa vier bis sechs Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie alle genaueren Informationen.  

Stornobedingungen - Bis sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung stornofrei, danach - falls der Platz nicht anderweitig vergeben werden kann - wird die gesamte Seminargebühr fällig.
Für das Seminarhaus gelten die Bedingungen des Veranstaltungsortes.

Zurück